hochschulweite Fristen und Termine

>Hochschule der Deutschen BundesbankWS 2016/2017
>Bewerbungsfrist für zulassungsbeschränkte Studiengänge
entfällt
>Fristen für Auswahlverfahren oder EignungsprüfungenDie Einstiegstermine für das duale Bachelor-Studium - Studiengang "Zentralbankwesen/Central Banking" sind jeweils der 1. Oktober und der 1. April eines Jahres. Die Bewerbungsfristen starten ein bzw. anderthalb Jahre im Voraus. Vor der Entscheidung über die Einstellung wird in einem zweistufigen Auswahlverfahren festgestellt, ob die Bewerber/innen aufgrund ihrer Kenntnisse und ihrer Persönlichkeit für das Studium und die anschließenden Aufgaben geeignet sind. Nach der Prüfung der Unterlagen werden die Bewerber/innen zum ersten Teil des Auswahlverfahrens eingeladen. Dieser besteht aus einem schriftlichen Englischtest sowie einem schriftlichen Leistungstest. Letzterer prüft logisches Denken, Konzentrationsfähigkeit sowie die Kenntnisse in Mathematik, Rechtschreibung und anderen Wissensgebieten an. Der zweite Teil des Auswahlverfahrens umfasst eine Gruppenaufgabe, eine Einzelvorstellung sowie eine schriftliche Aufgabe und hilft dabei, die Persönlichkeit besser kennen zu lernen.
Weitere Einzelheiten zu den Auswahlverfahren sind den Auswahlgrundsätzen auf der Homepage der Deutschen Bundesbank zu entnehmen: http://www.bundesbank.de/download/personal/auswahlgrundsaetze.pdf
>Anmeldefrist für zulassungsfreie Studiengänge
entfällt
>Bewerbungsfrist für EU-Ausländer
>Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Ausländer
>Einschreibfrist für die Rückmeldung
entfällt
>Einschreibfrist für Studienanfänger
gemäß Zulassungsbescheid
>Einschreibfrist für Hochschulwechsler
>Vorlesungszeit Beginn und Ende
durchgehend

Nach obenDrucken Drucken





(c) HRK, Bonn. www.hochschulkompass.de